Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Von ausverkauft bis schrill - so war das Jazz-Light-Festival

Gemischter Erfolg

Das hat lange Tradition: Am ersten Wochenende im November zieht es die Jazzfreunde aus dem gesamten Ruhrgebiet nach Lünen zum Jazz-Light-Festival. Dabei war der Erfolg gemischt – der Auftakt allerdings bereits ein Höhepunkt.

LÜNEN

von Von Heinrich Höckmann und Britta Linnhoff

, 04.11.2012

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Jazz-Light-Festival 2012

Das Jazz-Light-Festival ist eigentlich ein Magnet: Jahr für Jahr kommen Jazzfreunde aus der ganzen Region nach Lünen, um dort den zum Teil wilden Klängen zu lauschen. Am Freitag der Auftakt im Jazzclub war ausverkauft - der Samstag war farblich brilliant, klanglich interessant, aber im Hilpert-Theater blieben einige Plätze leer.
03.11.2012
/
Carmen Brown and the Elements überzeugte das Lüner Jazz-Publikum© Foto: Heinrich Höckmann
Der Freitagabend im Jazz-Club war nicht nur gut, er war auch ausverkauft.© Foto: Heinrich Höckmann
Experimenteller wurde es dann am Samstag: Im Heinz-Hilpert-Theater...© Foto: Günther Goldstein
... traten wahre Jazz-Virtuosen auf. Die Lichtinstallation war beeindruckend, die Klänge...© Foto: Günther Goldstein
... zum Teil sogar schrill. Aber...© Foto: Günther Goldstein
... trotz großer Künste an den Saiten und Tasten der Instrumente - hier spielt Vadim Neselowskyi Melodica und Flügel gleichzeitig...© Foto: Günther Goldstein
... blieben ein paar Plätze im Hilpert-Theater unbesetzt.© Foto: Günther Goldstein
Die Veranstaltung fand dort statt, da für Musik und Lichtinstallation ein größeres Equipment vonnöten waren.© Foto: Günther Goldstein
© Foto: Günther Goldstein
Schrilles Ambiente: Das Licht und die Musik verbandelten sich im Hilpert-Theater zu einem besonderen Gesamteindruck.© Foto: Günther Goldstein
© Foto: Günther Goldstein
© Foto: Günther Goldstein
© Foto: Günther Goldstein
Schlagworte Lünen

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden