Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vorgeschmack weckt Lust auf mehr

LÜNEN Appetitanregend war der Vorgeschmack auf das 18. Kinofest vom 15. bis 18. November in der Cineworld mit dem Film „Reine Geschmackssache“. Die charmante Komödie über das Familienleben, Erstlingswerk des Regisseurs Ingo Rasper, faszinierte am Mittwochabend die zahlreichen Sponsoren und Unterstützer des Festivals für deutsche Filme bei der „Vorfreude“ im Kino.

von Von Magdalene Quiring-Lategahn

, 17.10.2007
Vorgeschmack weckt Lust auf mehr

Zur Vorfreude auf das Kinofest hatten das Kinofest-Komitee und der Verein Pro Lünen Sponsoren und Gönner eingeladen.

Unsere Zeitung ist Printmedienpartner und einer der Großsponsoren der Veranstaltung.Regisseur Ingo Rasper kam zum ersten Mal nach Lünen, doch sein Kurzfilm „Neuschwanstein Conspiracy“ ist kein unbekannter: Er war während eines Festivals bereits auf der Leinwand zu sehen.Lünen ist die Härte Dass Lünen die Härte ist, verbreitet auch in diesem Jahr wieder ein Trailer in der Region. Christine Gensheimer aus Leipzig lässt in einer Zeichentrickversion zwei Bankräuber den Weg zum Safe verpassen, dafür landen sie dann im Kino: „Lünen ist wirklich die Härte“.Unterstützung gibt Sicherheit Hubert Tenberge, Vorsitzender des Veranstalters Pro Lünen, würdigte zur Begrüßung das Engagement der Sponsoren: „Ohne Sie würde das Kinofest nicht funktionieren.“ Ihre Unterstützung gebe Sicherheit, auch für die nächsten Jahre mit Blick auf das Ereignis Kulturhauptstadt 2010. Tenberge weckte Vorfreude auf ein hervorragendes gemeinsames Fest und lobte Festivalleiter Mike Wiedemann samt Team: „Er spricht unserer Sprache.“ Dr. Anke Höwing, Vorsitzende des Festival-Komitees, bekannte: „Wir lassen Herzblut in die Arbeit einfließen“. Dies und die Unterstützung durch die Förderer sei eine wunderbare Kombination.

Lesen Sie jetzt