Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mädchenfußball: Kim Schlachzig gelingt ein Traumtor

LÜNEN Kim Schlachzig am Ball in der Mitte der gegnerischen Hälfte. Sie schaut, nimmt allen Mut zusammen und zieht einfach mal ab. Der Ball zischt aus bestimmt 30 Metern durch den Strafraum und schlägt im Torgiebel ein. Ein Traumtor und ein großer Schlusspunkt hinter das 6:0 der U17 des Lüner SV. Ein Kurzbericht.

von Ruhr Nachrichten

, 12.12.2007

U 17-Mädchen, Kreisliga ATuRa Asseln - Lüner SV 0:6 (0:0) - Gegen eine massive Abwehr tat sich der LSV vor der Pause sehr schwer. Danach nutzten die Lünerinnen ihre spielerische Überlegenheit zum klaren Erfolg und festigten Rang zwei. Das Tor des Tages erzielte Kim Schlachzig mit einem 30m-Schuss in den oberen rechten Winkel zum 6:0-Endstand.TEAM UND TORE LSV: Melanie Barwe - Teresa Kruse (55. Melanie Heideck), Kim Schlachzig, Lena Leps, Carolin Engels, Lea Schlachzig, Monika Weingarten (70. Sophia Schoemann), Naomi Densing, Franziska Adam (65. Denise Caminski), Isabel Engels, Rabea Pein - Trainer: Andreas Witte - Tore: 0:1 L. Schlachzig (42.), 0:2 (48.ET), 0:3 Densing (60.), 0:4 Densing (64.), 0:5 L. Schlachzig (76.), 0:6 K. Schlachzig (80.)

Lesen Sie jetzt