Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Man wird selbst noch einmal zum Kind"

WERNE Spieler, Trainer, 53-facher Nationalspieler, eine erfolgreiche Karriere: Bernard "Ennatz" Dietz gibt jetzt seine Erfahrung weiter, in seinem Fußball-Camp im Freiherr-von-Stein-Stadion. Die Ruhr Nachrichten verlosten Teilnehmer-Plätze.

von Von Dominik Gumprich

, 04.10.2007
"Man wird selbst noch einmal zum Kind"

Die Sieger des RN-Gewinnspiels: Jörn Schöpper (l.) und Julian Slezak (r.) trainieren jetzt unter Ex-Nationalspieler Bernard Dietz.

Am gestrigen Morgen begann für 43 Kinder das Fußball-Camp. Zusammen mit seinem Trainerteam um Franz Passek, Hans-Werner Moors und Norbert Runge betreut  Routinier "Ennatz" mit vollem Einsatz seine Schützlinge.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden