Mann kommt auf gerader Strecke von Straße ab

,

Gummersbach

, 03.07.2018, 08:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 20-jähriger Autofahrer ist bei Gummersbach (Oberbergischer Kreis) auf gerader Strecke von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Bei dem Unfall auf der Westtangente wurde der Mann schwer verletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle kam er am Montagabend in ein Krankenhaus. Während der Bergungsarbeiten musste die Westtangente gesperrt werden. Warum der 20-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, war zunächst unklar.