Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mark Hamill mit Hollywood-Stern geehrt

Los Angeles.

„Star Wars“-Aufgebot in Hollywood: Schauspieler Mark Hamill, bekannt als Jedi-Ritter Luke Skywalker im „Krieg der Sterne“ von 1977, ist mit einem Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood geehrt worden. Der gebürtige Kalifornier war in den 80er Jahren auch in „Das Imperium schlägt zurück“ und „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ zu sehen und gab in „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ und „Star Wars: Die letzten Jedi“ den Jedi-Meister. „Star Wars“-Schöpfer George Lucas und Han-Solo-Darsteller Harrison Ford waren bei der Zeremonie mit anwesend.

Anzeige
Anzeige