Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Mehr als eine Million Zuschauer in WM-Stadien

Moskau

21.06.2018

Das erste Drittel der Spiele bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland haben insgesamt mehr als eine Million Zuschauer in den Stadien verfolgt. Am achten Turniertag registrierte der Weltverband FIFA bei der Partie zwischen Dänemark gegen Australien in Samara, dass diese Marke überschritten wurde. Insgesamt waren die Stadien zu 97 Prozent gefüllt. Besonders bei der Partie Uruguay gegen Ägypten in Jekaterinburg waren jedoch viele Plätze freigeblieben. Insgesamt sind für das Turnier bislang mehr als 2,6 Millionen Tickets verkauft worden.

Schlagworte: