Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Messer-Angreifer am Bahnhof von Marseille niedergeschossen

Marseille.

Anzeige

Ein Messer-Angreifer hat am Bahnhof von Marseille mindestens einen Menschen getötet, bevor er niedergeschossen wurde. Ein weiteres Opfer sei schwer verletzt worden, erfuhr die dpa aus Polizeikreisen. Die französische Nachrichtenagentur AFP sprach unter Berufung auf den örtlichen Polizeipräfekten von zwei Todesopfern. Nach Angaben aus Polizeikreisen gibt es Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. Die Polizei rief auf Twitter dazu auf, den Bereich des Bahnhofs Saint-Charles zu meiden.

Anzeige
Anzeige