Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Michael Doetsch
Redaktion Schwerte
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!

Der Geisecker SV bewies nach einer ganz schwachen ersten Halbzeit Comeback-Qualitäten und holte drei wichtige Punkte im Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten Türkiyemspor Hagen. Erst in der 94. Minute Von Linus Jäger, Michael Doetsch

Der VfL kann mit einem 2:1 gegen Kalthof den dritten Sieg in Folge landen. Auch von den anderen Partien mit heimischer Beteiligung gab es positive Ergebnisse – zwei Siege und ein Remis. Von Michael Doetsch, Uwe Wiemhoff, Linus Jäger

In der Iserlohner Kreisliga A möchte sich die SG Eintracht Ergste nicht von Gegner Nachrodt überholen lassen. Die Holzpfosten könnten mit ihrem Gegner gleichziehen und der SC Hennen 2 muss zum Spitzenreiter. Von Michael Doetsch, Leon Moritz Weiß

Eigentlich haben die Holzpfosten eine dreiwöchige Futsal-Pause – dies betrifft allerdings nur die Liga. Denn in der 1. Qualifikationsrunde des Westdeutschen Futsal-Pokals sind sie auch am kommenden Samstag im Einsatz. Von Michael Doetsch

Mit 3:1 haben die „Kleeblätter“ das Bezirksliga-Derby am Sonntag beim ETuS/DJK Schwerte gewonnen – mit unterschiedlichen Reaktionen am Tag danach. Von Michael Doetsch

Ein schwacher ETuS/DJK Schwerte gibt im Derby gegen Geisecke eine 1:0-Pausenführung aus der Hand. Nach der 1:3-Niederlage sind die „Östlichen“ nur noch vier Punkte von der Abstiegszone entfernt. Erleichtert Von Michael Doetsch

Die Vorrunde war am Samstagnachmittag für die Landesliga-Handballer der HVE Villigst-Ergste auch schon die Endstation im Westfalenpokal-Wettbewerb. Eine Niederlage und ein Sieg reichten in der Dreiergruppe nicht aus. Von Michael Doetsch

In der Bezirksliga jagt ein Derby das nächste. Diesmal erwartet der ETuS/DJK den Geisecker SV. Und der VfL Schwerte will nach dem Derbysieg der Vorwoche nun auswärts nachlegen. Von Michael Doetsch

In der Vorrunde des Westfalenpokal-Wettbewerbs bekommt es Landesligist HVE mit einem Ligarivalen und einem Verbandsligisten als Gegner zu tun. Der Trainer ist nicht allzu begeistert. Von Michael Doetsch

Ein erstes Fazit der Saison könnte aus Sicht der HVE Villigst-Ergste kaum positiver ausfallen. Doch die Trainer der drei Erfolgsteams bleiben auf dem Teppich. Von Michael Doetsch

VfL gegen ETuS/DJK Schwerte – beim Derby auf dem Schützenhof kochten die Emotionen hoch. Im anderen Lokalduell haderten die Geisecker mit den Fußball-Gesetzmäßigkeiten, wenn man unten steht. Von Michael Doetsch

Gleich zwei Derbys gab es am Samstagnachmittag in Schwerte - und beide Lokalduelle hatten es in sich. Das 3:0 des VfL Schwerte hört sich viel klarer an, als es war. Ganze acht Tore fielen gar in Geisecke, Von Michael Doetsch, Uwe Wiemhoff, Markus Leyk

Die Holzpfosten Schwerte drehten die Partie gegen Black Panthers Bielefeld nach einem 1:4-Rückstand in den letzten zwei Minuten noch zu einem 6:5-Erfolg. Der FC Schwerte hingegen verlor mit 0:11 zweistellig Von Jörg Krause, Michael Doetsch

Handball-Landesligist HVE Villigst-Ergste hat das Landesliga-Nachbarschaftsduell gegen Hohenlimburg nach einem zähen Ringen mit 34:29 für sich entschieden. Ein Spieler erwies sich dabei als besonders treffsicher. Von Michael Doetsch

Zwischen zwei Bezirksliga-Derbys muss sich der heimische Fußballfreund am Sonntag entscheiden. Denn beide Lokalduelle werden zeitgleich angepfiffen. Von Michael Doetsch

Im Spiel des Landesliga-Tabellenzweiten gegen den Dritten sind die Schützlinge von Trainer Thorsten Stange am Samstagabend gefordert. Von Michael Doetsch

Nein, mit Ruhm bekleckert haben sich die Oberliga-Damen des VV Schwerte am Feiertag nicht. Zu drei Punkten reichte es trotzdem. Genauso wie für den SC Hennen, der nun Tabellenführer ist Von Michael Doetsch

Beide Schwerter Teams der Futsalliga West gingen am vergangenen Wochenende leer aus – ob es diesmal besser wird? Es wird zumindest nicht leicht. Von Michael Doetsch

In der Damen-Oberliga geht es Schlag auf Schlag. Nur vier Tage nach dem Lokalderby sind der VV Schwerte und der SC Hennen erneut im Einsatz. Von Jörg Krause, Michael Doetsch

Münsterland Zeitung Fußball-Bezirksliga

Rückendeckung für Trainer Thomas Wotzlawski beim Geisecker SV

Beim Geisecker SV ist niemand mit der aktuellen Situation zufrieden, aber eine Trainerdiskussion gibt es nicht. Von Michael Doetsch

Der ETuS/DJK Schwerte verspielt in der ersten Hälfte fast eine 3:0-Führung, macht aber in Halbzeit zwei alles klar zum 6:2-Sieg. Mit einem 2:0 begnügte sich der SC Berchum/Garenfeld. Von Michael Doetsch, Dennis Heinings

Sie haben gegen den Titelaspiranten aus Schwelm mit 30:37 verloren. Aber das war deutlich höher als die Schwerter es verdient hatten. Von Michael Doetsch

Der VV Schwerte ist im Lokalduell ein gleichwertiger Gegner, steht nach der knappen Niederlage aber mit leeren Händen da. Eine Schlüsselszene der Partie passierte Mitte des dritten Satzes. Von Michael Doetsch

Mit der Leistung ihrer Mannschaft waren die beiden Schwerter Futsaltrainer nicht unzufrieden. Letztlich stehen aber am dritten Spieltag zwei Niederlagen zu Buche. Von Michael Doetsch

Nach umkämpfter Partie kehrt die HVE Villigst-Ergste mit einem 21:21 vom TV Olpe zurück. Unzufrieden ist Trainer Stange damit nicht – auch wenn es am Ende beide Punkte hätten sein können. Von Michael Doetsch

In einem spannenden Derby behielten die „Zebras“ die Oberhand. Siegreich blieben auch der ETuS/DJK und der SC Berchum/Garenfeld, während sich der Geisecker SV geschlagen geben musste. Von Uwe Wiemhoff, Michael Doetsch, Dennis Heinings

Neben dem Lokalduell im Naturstadion hat der ETuS/DJK ein Heimspiel, während der Geisecker SV und der SC Berchum/Garenfeld auswärts unterwegs sind. Von Michael Doetsch

Tabellenführer HVE Villigst-Ergste steht in Olpe auf dem Prüfstand und die HSG Schwerte/Westhofen erwartet mit verlustpunktfreien Schwelmern einen Titelaspiranten. Von Michael Doetsch

In der Iserlohner Ortlohnhalle steigt am Samstagabend ein Lokalduell, vor dem beide Trainer jede Menge Zuversicht versprühen. Von Michael Doetsch

Joel Ahrens muss in Wuppertal auf einen seiner wichtigsten Spieler verzichten. Derweil nimmt Ahrens‘ Trainerkollege vom FC Schwerte seine Spieler für das Spiel gegen Mülheim in die Pflicht. Von Michael Doetsch