Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Michael Doetsch
Redaktion Schwerte
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!

Dass Welf-Alexander Wemmer den VfL Schwerte zum Saisonende verlassen würde, war schon länger klar. Nun hat er auch seinen neuen Verein verraten: Holzpfosten Schwerte 05. Von Michael Doetsch

Neben dem ETuS/DJK Schwerte und dem Geisecker SV hat auch der VfL Schwerte sein letztes Saisonspiel verloren. Aber nicht nur deshalb war es für Trainer Jörg Silberbach ein gebrauchter Tag. Von Michael Doetsch

Mit 2:7 haben die Schwerter Tenniscracks beim Tabellenführer Espelkamp in Ostwestfalen verloren. Dieser hatte sogar Spieler aus dem Bundesliga-Kader aufgeboten. Von Michael Doetsch

Neben der Niederlage der „Östlichen“ hielten sich Siege und Niederlagen der heimischen Bezirksligisten am letzten Spieltag die Waage. Von Michael Doetsch, Uwe Wiemhoff, Jörg Krause

Münsterland Zeitung Fußball-Bezirksliga

Vier Jahre und acht Monate beim VfL Schwerte - das bleibt hängen bei Jörg Silberbach

Gerne hätte Jörg Silberbach weitergemacht als Trainer des VfL Schwerte. Aber die Vereinsführung hat anders entschieden. Negativ spricht Silberbach über den VfL aber nicht - im Gegenteil. Von Michael Doetsch

Der 30. und letzte Spieltag der Saison: Der ETuS/DJK erwartet den Spitzenreiter, der VfL fährt zum Vizemeister und Geisecke reist mit dem letzten Aufgebot zum Schlusslicht. Von Michael Doetsch

Für die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte steht die weiteste Auswärtsfahrt der Westfalenliga-Saison vor der Tür. Es geht zum Tabellenführer nahe der niedersächsischen Grenze. Von Michael Doetsch

Ruhrslalom – wer nur ein bisschen mit dem Kanu- und Surf-Verein Schwerte (KVS) zu tun hat, der weiß, was da rund ums Bootshaus los ist. An diesem Wochenende wieder. Von Michael Doetsch

Bayrischer Tag, Wein-Tasting, Cocktail-Tag, Giorno Italia und mehr - bei den Titelkämpfen in Schwerte-Ost steht jeder Turniertag unter einem bestimmten Motto. Von Michael Doetsch

Der Kanu- und Surf-Verein Schwerte ist traditionell eine Talentschmiede für den deutschen Kanusport. Zoe Jakob, Jannemien Panzlaff und Tillmann Röller sind drei gute Beispiele dafür. Von Michael Doetsch

Nach dem 3:2-Sieg in Geisecke steht das Eintracht-Team in der Abschlusstabelle der B-Junioren-Kreisliga 2 ganz oben. Von Michael Doetsch

Die vergilbten Seiten mit Passfotos, auf denen Männer aussehen wie Kinder, sterben aus. Im Kreis Dortmund gibt es die klassische Passkontrolle nicht mehr. Das neue System ist umstritten. Von Michael Doetsch, Daniel Otto

Sein letztes Heimspiel als Trainer des VfL Schwerte hat Jörg Silberbach gewonnen. Der Heimabschied eines anderen Bezirksliga-Klubs ging dagegen gründlich in die Hose. Von Uwe Wiemhoff, Michael Doetsch, Jörg Krause

Die HVE Villigst-Ergste hat ihre überragende Saison mit dem Gewinn des Kreispokals gekrönt - logisch, dass auf der Rückfahrt aus Sundern im Bus die Laune richtig gut war. Von Michael Doetsch

In der Westfalenliga haben die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte nachgelegt. Dem Auftaktsieg ließen sie einen weiteren Heimerfolg folgen - nach achteinhalbstündiger Spieldauer. Von Michael Doetsch

Im letzten Heimspiel konnte der VfL Schwerte den Tabellenvorletzten TuS Grünenbaum mit 2:1 bezwingen. Für den Geisecker SV, ETuS/DJK Schwerte und SC Hennen lief es dagegen nicht so gut. Von Michael Doetsch, Uwe Wiemhoff, Jörg Krause

Die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte stehen am zweiten Westfalenliga-Spieltag vor einem reizvollen Duell mit Lokalkolorit. Von Michael Doetsch

Der VfL Schwerte hat noch Chancen, bestes Rückrundenteam der Liga zu werden. Allerdings schmerzt die Verletzung ihres Topspielers: Alexander Bahr hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen. Von Michael Doetsch

Die Zweitvertretung des Geisecker SV und die „Dritte“ des SC Hennen mischen im Titelrennen mit und treffen am Sonntag im direkten Vergleich aufeinander. Von Michael Doetsch

Die vierte Damenmannschaft war nicht gerade als Favorit in die Aufstiegsrelegation zur Landesliga gegangen. Aber es hat gereicht. Von Michael Doetsch

Münsterland Zeitung Stadtsportverband

Mit Tränen der Rührung: Heiner Kockelke dankt nach 15 Jahren als Vorsitzender ab

Peter Schubert hat die Nachfolge von Heiner Kockelke als Chef des Stadtsportverbands angetreten. Bei dessen Abschied wurde es am Ende der Versammlung sehr emotional. Von Michael Doetsch

Im Eintrachtstadion durfte am vergangenen Sonntag gejubelt werden. Die A-Juniorenfußballer des TuS Holzen-Sommerberg haben den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft. Von Michael Doetsch

Die Villigst-Ergster haben dem designierten Verbandsligisten Schwelm einen Punkt abgeluchst. Sogar ein Sieg war möglich. Dagegen hat Schwerte/Westhofen den dritten Tabellenplatz verspielt. Von Michael Doetsch

VOLLEYBALL: Zwei glatte Niederlagen für die „Zebras“ in der Relegationsrunde gegen Essen und Lüdinghausen Von Michael Doetsch

Ein Tor von Julian Hüser reichte den „Kleeblättern“ zum 1:0-Sieg in Garenfeld. Auch die drei anderen heimischen Bezirksliga-Teams waren im Einsatz. Von Michael Doetsch, Markus Leyk, Linus Jäger, Jörg Krause

Wenn es gut läuft, haben am späten Sonntagnachmittag auch die letzten beiden heimischen den Klassenerhalt eingetütet. Von Michael Doetsch

Er war im Nachwuchsalter bundesweit einer der Besten seines Jahrgangs und hat es bis in die U23-Nationalmannschaft geschafft. Aber nun muss Aaron Wiedermann Schluss machen mit Kanusport. Von Michael Doetsch

Der letzte Spieltag der Handballsaison 2018/19 steht vor der Tür. Zwei Entscheidungen für Mannschaften aus dem Lager der HSG Schwerte/Westhofen und der HVE Villigst-Ergste stehen noch aus. Von Michael Doetsch

Die Netze hängen, die ersten Bälle sind gespielt. Am Wochenende startet dann auch die Meisterschaftssaison für die meisten Mannschaften. Wir haben uns bei den heimischen Vereinen umgehört. Von Michael Doetsch

Auch wenn sich die Schwerter A-Jugendteams nicht mit Ruhm bekleckert haben, stehen sie in der nächsten „Quali“-Runde. Und die C-Jugend der Ruhr Füchse hat das Oberliga-Ticket schon gebucht. Von Michael Doetsch