Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ministerium will HIV-Selbsttests frei zugänglich machen

Berlin

08.06.2018

HIV-Selbsttests sollen nach Plan des Bundesgesundheitsministeriums ab Herbst für jedermann zu kaufen sein. Das berichtet die Funke-Mediengruppe unter Berufung auf das Ministerium. Der HIV-Selbsttest sei ein Meilenstein beim Kampf gegen Aids, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn der Mediengruppe. Der Selbsttest könne auch jene erreichen, die sich sonst nicht testen lassen würden. In Deutschland leben nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts etwa 12 700 Menschen mit HIV, ohne es zu wissen.

Schlagworte: