Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Reh schwer verletzt

Lübbecke.

Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Reh schwer verletzt

Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/Archiv

Ein Motorradfahrer ist in Lübbecke bei einem Zusammenstoß mit einem Reh schwer verletzt worden. Das Reh überlebte den Unfall nicht. Wie die Polizei am Montag über den Unfall von Samstagnacht mitteilte, lief das Tier plötzlich auf die Straße. Der 21 Jahre alte Fahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen. Er wurde durch die Wucht der Kollision von seinem Fahrzeug geschleudert und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Motorrad entstand ein Schaden von rund 2000 Euro. Ein Jagdpächter kümmerte sich um das tote Tier.

Anzeige
Anzeige