Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

NHL: Kühnhackl gewinnt mit Pittsburgh gegen Washington

Pittsburgh. Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen NHL einen Playoff-Heimsieg gefeiert. Der Stanley-Cup-Champion gewann das vierte Spiel der Zweitrunden-Serie gegen die Washington Capitals 3:1 (0:0, 2:1, 1:0).

NHL: Kühnhackl gewinnt mit Pittsburgh gegen Washington

Tom Kühnhackl und die Pittsburgh Penguins glichen die Serie gegen die Capitals aus. Foto: Jay Laprete/AP

Pittsburghs Jake Guentzel (30. Minute/60.) erzielte zwei Treffer. Nationaltorhüter Philipp Grubauer kam für die Capitals erneut nicht zum Einsatz. In der Best-of-Seven-Serie steht es 2:2 zwischen den beiden Rivalen. Das fünfte Spiel wird am Samstag in der US-Hauptstadt ausgetragen.

Die Nashville Predators besiegten die Winnipeg Jets 2:1 (1:0, 1:0, 0:1). Durch den Auswärtserfolg konnte der Vizemeister die Best-of-Seven-Serie auf 2:2 ausgleichen. Spiel fünf ist am Samstag in Nashville angesetzt. 

THEMEN

Anzeige
Anzeige