Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Nach Schüssen auf 19-Jährigen - Verdächtiger festgenommen

Mistelbach.

Nach dem Schuss aus einer Schrotflinte auf einen 19-Jährigen in Österreich ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Der 18-Jährige sei mit Hilfe eines Spezialeinsatzkommandos in Wien gestellt worden, teilte die Polizei mit. Es handle sich um einen jungen Mann, der gerade seinen Grundwehrdienst leiste, berichtete der ORF unter Berufung auf die Polizei. Die Hintergründe der Tat sind weiter unklar. Der Verletzte sei auf dem Weg der Besserung. Der 19-Jährige war gestern vor einer Schule in Mistelbach angeschossen worden. Die Tatwaffe wurde kurze Zeit später gefunden.

Anzeige
Anzeige