Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nach Testphase: Flixbus startet Zug-Angebot in Deutschland

Berlin.

Der Fernbusanbieter Flixbus steigt nach einer mehrmonatigen Testphase in den Bahnverkehr in Deutschland ein. Vom 24. März an fährt Flixtrain täglich außer mittwochs zwischen Hamburg und Köln, von April an sollen außerdem täglich Züge zwischen Berlin und Stuttgart über Hannover und Frankfurt/Main verkehren, wie Flixbus-Chef André Schwämmlein den Zeitungen der Funke Mediengruppe sagte. Und man denke darüber nach, das Geschäft mit Fernzügen auszubauen. Zum Start gebe es Fahrkarten ab 9,99 Euro.

THEMEN

Anzeige
Anzeige