Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nahles: Erschüttert über Nachrichten aus Münster

Münster/Berlin.

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles hat sich an die Angehörigen und Opfer von Münster gewandt. „Ich bin erschüttert über die Nachrichten, die uns aus Münster erreichen“, erklärte sie am Samstag. In der Stadt war ein Kleintransporter in eine Menschenmenge gerast, die Polizei spricht von etwa 30 Verletzten und vier Toten. Darunter soll auch der mutmaßliche Täter sein. Nahles sei mit ihren Gedanken bei den Opfern und Angehörigen. „Ich hoffe, dass unsere Behörden schnell Klarheit über die Hintergründe dieses Vorfalls gewinnen können und wünsche den Einsatzleuten vor Ort viel Kraft für ihre Arbeit“, so die designierte SPD-Vorsitzende.

Anzeige
Anzeige