Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Neunjähriger erschießt seine Schwester im Streit

Okolona.

Ein neun Jahre alter Junge hat in den USA im Streit um eine Spielkonsole seine 13-jährige Schwester erschossen. Das Mädchen wollte ihrem Bruder den Controller der Konsole nicht geben. Daraufhin lief der Neunjährige zum Nachttisch seiner Eltern, nahm die Waffe der Familie heraus und schoss seiner Schwester in den Hinterkopf, berichten mehrere US-Medien unter Berufung auf die örtliche Polizei. Demnach war die Mutter der Kinder in der Küche und kochte das Mittagessen, als sich der Vorfall ereignete.

Anzeige
Anzeige