Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unfall: Frau und Mann in Lebensgefahr

OLFEN/WALTROP Ein 42-jähriger Olfener erfasste am Sonntag mit seinem Auto eine 70-jährige Frau aus Lünen und einen 67-jährigen Mann aus Bergkamen und verletzte sie schwer. Für beide besteht Lebensgefahr.

21.01.2008
Unfall: Frau und Mann in Lebensgefahr

Viel Arbeit hatte die Polizei nach dem Massenunfall auf der A2 in Höhe Dortmund-Brechten.

Für beide besteht Lebensgefahr. Der Olfener fuhr gegen 18.10 Uhr auf der Dortmunder Straße in Waltrop, als die beiden die Dortmunder Straße überquerten.

Gegen weiteren PKW geschleudert

Durch den Aufprall wurden die Opfer noch gegen einen weiteren abgestellten PKW geschleudert. Die Frau und der Mann wurden mit lebensbedrohlichen Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Der PKW des Olfeners wurde sichergestellt. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 4 000 Euro.

Lesen Sie jetzt