Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Olfenerinnen kämpfen um Aufstieg und Klassenerhalt

Volleyball

OLFEN Die erste und zweite Mannschaft der Volleyballdamen des SuS Olfen müssen am kommenden Samstag, 17. April, ab 12 Uhr in der Relegation antreten. Das eine Team spielt gegen Abstieg, das andere um den Aufstieg.

13.04.2010
Olfenerinnen kämpfen um Aufstieg und Klassenerhalt

Die Olfener Volleyballerinnen würden sich freuen, wenn sie nach der Relegation so jubeln könnten.

Die Olfener Reserve, die in der Bezirksklasse 28 den achten Tabellenplatz belegt hatte, trifft auf Union Lüdinghausen IV. Olfens Erste trifft in der Relegation um den Aufstieg in die Bezirksliga auf den TSC Münster III, der genau wie der SuS in dieser Saison erst zwölf Sätze abgab. Die Münsteranerinnen überzeugten durch gute Außenangriffe und eine starke Feldabwehr. Zudem verfügen sie über einen großen Kader. Beide Teams kennen sich aus vorherigen Meisterschaften. Die Spiele waren immer knapp, auch wenn der SuS am Ende immer vor dem Team aus der Domstadt stand.

Beide Olfener Teams trainieren derzeit an einem zusätzlichen dritten Tag, damit die Damen gut vorbereitet in die Spiele gehen werden. Die Spielerinnen und Trainer hoffen auf rege Unterstützung der Fans, deswegen wurde extra die komplette Ballsporthalle geblockt.