Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pokalspiel in Schwenningen

ISERLOHN Während die Iserlohn Roosters momentan voll in der Testspielphase in der Saisonvorbereitung stecken, steht am Sonntag schon das erste Pflichtspiel der Saison auf dem Programm. Um 18.30 Uhr treten die Sauerländer in der ersten Runde des DEB-Pokals bei den Schwenninger Wild Wings an.

24.08.2007

Natürlich steht diese Partie bei den Iserlohnern nicht ganz oben auf der Prioritätenliste. "Wenn wir spielen, wollen wir auch gewinnen", betont Roosters-Trainer Rick Adduono.

Rund drei Wochen ausfallen wird hingegen Nationalspieler Michael Wolf mit einer Hüftverletzung. Dafür haben Bob Wren und Brad Tapper ihre Verletzungen überstanden und werden gegen den Zweitligisten auflaufen. BB

Lesen Sie jetzt