Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Politik zweifelt an Facebooks Aufklärungs-Versprechen

Berlin.

In Deutschland wächst die Kritik an der Aufklärungsbereitschaft von Facebook nach dem Skandal um den Missbrauch von Nutzerdaten. „Viele Fragen wurden nicht beantwortet“, sagte Thomas Jarzombek, Sprecher des Bundestags-Ausschusses Digitale Agenda nach einem Treffen mit Facebook-Vertretern in Berlin. Man habe keinerlei Auskunft darüber erhalten, ob und wie viele der mehr als 30 Millionen Nutzer in Deutschland betroffen gewesen seien. Diese Frage wird am Montag auch Justizministerin Katarina Barley ranghohen Vertretern von Facebook Europe stellen.

Anzeige
Anzeige