Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Positiver Abschluss einer guten Saison: Platz 13

SCHWERTE Der 13. Platz bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften in Hannover war für die 4x100m-Staffel der weiblichen Jugend der LG Schwerte der krönende Abschluss einer guten Saison.

von Von Sebastian Reith

, 26.08.2007
Positiver Abschluss einer guten Saison: Platz 13

Die Schwerter DM-Delegation.

Mit erfreulichen 50,40 sek blieb das Quartett Anika Bönnighausen, Cassandra Frohmüller, Katrin Neumann und Leonie Schulte nur minimal unter der Saisonbestleistung und überraschte damit sogar den eigenen Trainer: "Die Wechsel konnten nicht besser sein", meinte Peter Matzerath nach einem Rennen, in dem alles nach Plan lief - der Trainingsfleiß und die gut einstudierten Wechsel haben sich offenbar ausgezahlt.

Lesen Sie jetzt