Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind verheiratet

Windsor.

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben geheiratet. Der Erzbischof von Canterbury erklärte das Paar in Windsor zu Mann und Frau. „Was Gott zusammengeführt hat, soll der Mensch nicht trennen“, sagte der Erzbischof und legte die Hände des Paares zusammen. Meghan verzichtete in ihrem Ehegelübde auf das Versprechen des „Gehorsams“ an ihren Bräutigam. In der Kirche waren die königliche Familie und zahlreiche prominente Gäste. Überraschend kam auch Hollywoodstar George Clooney mit seiner Frau Amal. Auch Victoria und David Beckham und US-Moderatorin Oprah Winfrey waren unter den Gästen.

Anzeige
Anzeige