Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Professor Clement

DUISBURG Wolfgang Clement wird seine politischen Erfahrungen an Studierende der „NRW School of Governance“ weitergeben.

Anzeige
Professor Clement

Der ehemalige NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement (SPD) wird im Wintersemester Gastprofessor an der Uni Duisburg/Essen.

Der ehemalige nordrhein-westfälische Ministerpräsident und Bundeswirtschaftsminister erhält zum kommenden Wintersemester eine Gastprofessur, wie die zur Universität Duisburg-Essen gehörende und erst 2006 entstandene Schule am Montag in Duisburg mitteilte.

Der SPD-Politiker und Ex-Journalist wird bis Februar nächsten Jahres Seminare in den Fächern Politikmanagement, öffentliche Verwaltung und Public Policy sowie öffentliche Vorlesungen halten. Finanziert wird die erstmals vergebene Professur von der Essener Stiftung Mercator.

Anzeige
Anzeige