Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Prozess gegen Lehrerin wegen Dschungelcamp-Reise vor Urteil

Lüneburg.

Im Prozess gegen die Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk vor dem Landgericht Lüneburg werden für heute die Plädoyers und das Urteil erwartet. Die Lehrerin hatte im Januar 2016 ihre Tochter zu den Dreharbeiten nach Australien begleitet. Wenige Tage davor war die Pädagogin krankgeschrieben worden, zuvor hatte sie mit einem Urlaubsantrag keinen Erfolg. Die Staatsanwaltschaft wirft der 48-Jährigen vor, sich das Attest erschlichen zu haben. Ihre Mandantin sei damals tatsächlich erkrankt gewesen, betonen dagegen ihre Anwälte.

Anzeige
Anzeige