Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Putin will Russlands Sportlern Olympia-Start nicht verbieten

Nischni Nowgorod.

Staatschef Wladimir Putin hat Russlands Sportlern einen Start bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang freigestellt. Das erklärte Putin am Mittwoch in Nischni Nowgorod, einen Tag nach der IOC-Entscheidung zum russischen Dopingskandal.

Anzeige
Anzeige