Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Radfahrer wird von Auto erfasst und stirbt

Bonn.

Ein Radfahrer ist in Bonn von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Er war am Freitagnachmittag in dem Moment nach links ausgeschert, als der 28 Jahre alte Autofahrer ihn überholen wollte, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin kam es zur Kollision, der Radfahrer wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Er erlag den Angaben zufolge trotz notärztlicher Versorgung noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Seine Identität war zunächst unklar.

Anzeige
Anzeige