Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Rauch im Regionalexpress löst Feuerwehreinsatz aus

Düsseldorf.

Rauch im Regionalexpress löst Feuerwehreinsatz aus

Ein Feuerwehrauto in Berlin. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Rauch in einem Regionalexpress hat am Hauptbahnhof Düsseldorf am Donnerstagabend einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Ursache war ein Schmorbrand in einem Schaltschrank eines Waggons des RE6, der von Köln/Bonn Flughafen kommend auf dem Weg nach Minden war, teilte die Feuerwehr mit. Verletzt wurde niemand. Der Zug wurde geräumt, genauso wie der betreffende Bahnsteig. 45 Kräfte waren angerückt und setzten Wärmebildkameras ein. Letztendlich war der Brand bereits erloschen, weshalb auch nicht gelöscht werden musste. Die Deutsche Bahn teilte mit, dass Folgezüge auf andere Bahnsteige umgeleitet wurden. Der RE6 kam zur Reparatur in die Abstell-Anlage.

Anzeige
Anzeige