Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Raupenfahrzeug stürzt 50 Meter tief - zwei Tote

Breitenberg.

Drei Arbeiter sind mit einem Raupenfahrzeug im Allgäu 50 Meter tief abgestürzt - zwei von ihnen sind tot. Das sogenannte Quad sei am Breitenberg in der Nähe von Füssen aus zunächst unbekannter Ursache vom Wege abgekommen, teilte ein Polizeisprecher in Kempten mit. Dabei habe sich das Quad mehrmals überschlagen, die Personen seien herausgeschleudert worden. Die Verkehrspolizei ermittelt und zog einen Unfallsachverständigen hinzu.

Anzeige
Anzeige