Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Reizvolle Aufgabe

Dorsten Die BG Dorsten erlebt eine Woche mit drei Highlights.

31.10.2007

Reizvolle Aufgabe

<p>Carlos Cogsdell (M.) gehört zu den Säulen des Dorstener Teams und ist heute natürlich besonders gefordert. Sadowski</p>

WBV-Pokal Herren

BG Dorsten - Neuwerk Lions

Zwischen dem furiosen Sieg gegen Lüdenscheid und dem schweren Match in Werne am Samstag treffen die Buschmann-Basketballer heute um 18 Uhr in der dritten Runde des WBV-Pokals auf die Neuwerk Lions.

Die Mönchengladbacher stehen mit vier Siegen auf dem neunten Platz der 1. Regionalliga. Noch im letzten Jahre wäre der Leistungsunterschied zwischen den Ligen zu groß gewesen, doch der Coach sieht die Differenz momentan nicht so riesig: "Die Spitze der 2. Regionalliga ist in dieser Saison erheblich stärker." So sieht er seine Mannschaft zwar nicht chancenlos, aber dennoch als Außenseiter: "Das ist aber auch reizvoll, denn das wird in der Meisterschaft nicht mehr so oft passieren."

Danny Klonowski hat zwar wieder mit dem Training begonnen, wird aber frühestens gegen Bottrop mit von der Partie sein. Ein besonderes Spiel wird es für Dennis Neugebauer, der an seinem Geburtstag gerne die Pokalüberraschung schaffen will. Auch für Darren Stackhouse kommen nun die Spiele der Wahrheit. Seine Probezeit läuft in der kommenden Woche ab und dann wird man entscheiden, ob er weiter bei der BG Dorsten bleibt.

Neuwerk verlor zuletzt in Bochum und kündigt auf seiner Homepage an, dass man in Dorsten etwas fürs Selbstvertrauen tun wolle. Dabei verlassen die Gäste sich auf die Treffsicherheit der Amerikaner Clayton Longmire und Brad Shove. weih

Lesen Sie jetzt