Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Restaurant abgebrannt - hoher Schaden

Haan.

Bei einem Feuer ist in der Nacht zum Donnerstag ein chinesisches Restaurant in Haan (Kreis Mettmann) zerstört worden. Wie die Polizei mitteilte, entstand bei dem Brand ein Schaden von geschätzt etwa 750 000 Euro. Die Brandursache sei noch unbekannt. Die Feuerwehr vermutet den Brandherd nach ersten Erkenntnissen in der Küche. In dem Restaurant selbst hielt sich zum Zeitpunkt des Brandes laut Polizei niemand auf. Bei den Löscharbeiten sei aber eine Feuerwehrfrau leicht verletzt worden.

Anzeige
Anzeige