Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SV Poseidon trainiert hart für das Meeting

Schwimmen

CASTROP-RAUXEL Ein Trainingslager legten die Schwimmer des SV Poseidon für das Internationale Speedo Meeting am Samstag, 10. April, und Sonntag, 11. April, ein. Acht Tage lang hieß es für 14 Aktive der Wettkampfmannschaften sowie drei Betreuer des SVP in Gerolstein: "Früh aufstehen, trainieren, trainieren und nochmals trainieren."

07.04.2010
SV Poseidon trainiert hart für das Meeting

Marvin Kunze.

Neben den Übungs-Einheiten im Wasser, in der Sporthalle und beim Ausdauertraining an der frischen Luft gab es an einem trainingsfreien Tag ein Ausflug zum Phantasialand nach Brühl.

Für Marvin Kunze, Tobias Drescher und Alena Dreyden heißt es am letzten Ferienwochenende: Früh raus aus den Federn - und ab nach Dortmund. Denn dort steht auf der ungewohnten 50-Meter-Bahn das "Internationale Speedo Schwimm-Meeting" auf dem Programm. Beim Ausrichter FS 98 Dortmund sind 3 143 Meldungen von 653 Wassersportlern. Die Trainer und der Vorstand des SV Poseidon werden sich vor Ort überzeugen, ob das Trainingslager erste Früchte trägt.