Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Sascha Keirat
Sportredaktion Ahaus

SuS Stadtlohn präsentierte sich zwar formverbessert, rutschte in der Landesliga-Tabelle aber weiter ab. Von Sascha Keirat

Volleyball-Oberliga

Perfekter Auftakt für den VfL

Das erste Oberligaspiel seiner Vereinsgeschichte hat der VfL Ahaus am Samstag für sich entschieden. Beim 3:1-Auswärtserfolg gegen Mit-Aufsteiger BW Dingden II leisteten sich die Ahauserinnen nur kurze Schwächephasen. Von Sascha Keirat

Im Heimspiel gegen Aufsteiger Emsdetten hoffen die Vredener auf den ersten Saisonsieg vor eigenem Publikum – auch wenn es neue Ausfälle gibt. Von Sascha Keirat

Nach vier torlosen Landesliga-Spielen gastiert Stadtlohn in Roxel. Unter der Woche wurde nicht nur trainiert, sondern auch viel geredet. Nicht ohne Grund. Von Sascha Keirat

Münsterland Zeitung Fußball-Schiedsrichter

John Peters pfeift rekordverdächtig

Spätstarter mit Visionen und Zielen: Seit Frühjahr 2016 hat der Schiedsrichter über 250 Spiele geleitet. Dafür nimmt der Niederländer aus Ahaus täglich eine Frühschicht als Busfahrer in Enschede in Kauf. Von Sascha Keirat

Münsterland Zeitung Juniorenfußball

Grüne Fairplay-Karte soll laute Eltern bändigen

Auch die Vereine im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld haben sich an der bundesweiten Aktion beteiligt. Doch wie kam sie bei den Beteiligten an? Von Sascha Keirat

Münsterland Zeitung Fußball: FC Ottenstein

Spielertrainer Dominik Kalitzki behält trotz Fehlstarts die Ruhe

Ottensteins neuer Spielertrainer Dominik Kalitzki findet sich mit seinem Team nach sieben Spieltagen am Tabellenende der Kreisliga A wieder. Er wünscht sich für die kommenden Spiele vor allem mehr Konzentration. Von Sascha Keirat

SuS Stadtlohn turnt sich zum ersten Sieg
Top

Zum Auftakt in die Oberliga-Saison behaupteten sich die Stadtlohner in Gleidorf. Der verstärkte Gegner und Ausfälle im eigenen Team bremsten den SuS nicht. Von Sascha Keirat

Der Werner SC geht mit einem Sieg im Rücken ins Derby gegen den SV Herbern. In Stadtlohn gewann der Werner SC mit 1:0. Ein Langzeitverletzter gab beim WSC sein Comeback. Von Sascha Keirat

Fußball-Landesliga

SuS zu harmlos für Zählbares

Seine vierte Saisonniederlage musste der SuS Stadtlohn gegen den Werner SC einstecken. Das 0:1 tat den Stadtlohnern vor allem deshalb weh, weil der Gegner nicht viel besser agierte als der SuS. Von Sascha Keirat

Die SpVgg Vreden steckt weiter im Tabellenkeller der Westfalenliga. In Neuenkirchen unterlag die Reekers-Elf mit 0:1. Aus SpVgg-Sicht unnötig. Von Sascha Keirat

Gut erholt von der Auftaktniederlage in Oelde zeigten sich die B-Juniorinnen von Union Wessum im Westfalenliga-Heimspiel gegen die SG Lütgendortmund. Am Sonntag gelang ein 6:1-Kantersieg. Von Sascha Keirat

In Telgte verkauften sich Vredener teuer, gingen aber leer aus. Bis in die Schlussphase boten die Berkelstädter dem Titelkandidaten die Stirn. Von Sascha Keirat

Auf Wiedergutmachung ist der SuS Stadtlohn aus, wenn er am Sonntag um 15 Uhr den Werner SC zum Landesliga-Duell im Hülsta-Sportpark fordert. Von Sascha Keirat

Nach einem Schritt nach vorn mit dem ersten Saisonsieg in Beckum machte die SpVgg Vreden mit dem 1:2 gegen Schlusslicht Mesum wieder zwei zurück. In Neuenkirchen will die SpVgg jetzt Wiedergutmachung betreiben. Von Sascha Keirat

Nach dem 23:30 gegen den TV Werther steht für die Vredener jetzt das Auswärtsspiel beim TV Friesen Telgte an (Samstag, 18.30 Uhr). „Das wird eine ganz harte Nuss“, weiß TV-Trainer Frank Steinkamp. Von Sascha Keirat

Münsterland Zeitung Springreiter-Nachwuchs

Sex-Vorwürfe und Alkoholexzesse beschäftigen Reiter aus dem Kreis

Die schwerwiegenden Anschuldigungen gegen junge Reiter sind zurzeit das Thema in der Szene. Auch Reiter aus dem Kreis Borken setzen sich damit auseinander. Von Sascha Keirat

Unter seinem neuen Trainer Jochen Kloster hat sich der ASV Ellewick am sechsten Spieltag an die Tabellenspitze der Kreisliga A1 geschoben. Von Sascha Keirat

Fußball-Landesliga

SuS mit 0:2 noch gut bedient

Die Stadtlohner haben beim Gastspiel in Kinderhaus klar ihre Grenzen aufgezeigt bekommen. Die Heimelf war in allen Belangen überlegen. Von Sascha Keirat

Einen bitteren Sonntag hat die SpVgg Vreden erlebt. Im Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht Mesum kassierte die SpVgg in der vierten Minute der Nachspielzeit den Gegentreffer, der die 1:2-Heimniederlage besiegelte. Von Sascha Keirat

Fußball-Westfalenliga

SpVgg will zweiten Sieg nachlegen

Die Mannschaft von Trainer Rob Reekers spielt am Sonntag gegen den noch punktlosen SV Mesum im Hamalandstadion, der aus der Landesliga in die Westfalenliga Staffel 1 aufgestiegen ist. Von Sascha Keirat

Fußball-Landesliga

Vor dem Letzten gewarnt

Auch wenn der kommende Gegner der Ahauser Eintracht am Tabellenende steht, sieht Trainer Niehues seine Elf nicht in der Favoritenrolle. Von Sascha Keirat

Fußball-Kreisliga A

FC Oeding erobert die Spitze

Alleiniger Tabellenführer ist seit Donnerstagabend der FC Oeding. Mit 2:1 behaupteten sich die Kicker von der Grenze beim FC Ottenstein, während der zuvor punktgleiche VfB Alstätte nur remis spielte. Von Sascha Keirat

Münsterland Zeitung Fußball-Oberliga

Daniel Sekic soll beim ASC 09 auf Adrian Alipour folgen

Turbulente Tage beim ASC 09 Dortmund! Trainer Adrian Alipour wechselt zum Wuppertaler SV, die Nachfolge soll schnell geregelt werden. Wunschkandidat ist Daniel Sekic. Wer? Von Sascha Keirat, Daniel Otto, Thomas Schulzke

Fußball-Westfalenpokal

2:4 – SuS raus mit Applaus

Das Abenteuer Westfalenpokal ist für den SuS Stadtlohn zu Ende. In der zweiten Runde musste der SuS im Duell mit Concordia Wiemelhausen die Segel streichen – das allerdings erhobenen Hauptes. Von Sascha Keirat

Den Titel des Vize-Westfalenmeisters sicherte sich Lars Schwitte vom RV Südlohn-Oeding am Wochenende bei den Westfälischen Meisterschaften im Fahrsport in Epe. Von Sascha Keirat

Mit zwei Medaillen im Gepäck kehrte der Wüllener Skeetschütze René Wassing von den Deutschen Meisterschaften in München zurück. Von Sascha Keirat