Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schermbeck unterliegt im Duell mit Voerde

24.10.2007

Schermbeck Im traditionsreichen Duell mit dem TV Voerde zog die ersatzgeschwächte erste Mannschaft des SV Schermbeck diesmal den kürzeren.

Herren-Bezirksliga 1

TV Voerde - SVS I 9:5

Die Schermbecker mussten auf Christoph Marienbohm verzichten, der von Heiner Schult ersetzt wurde. Mit Björn Spickenreuther und Schult erreichten nur zwei Spieler Normalform, sodass die Niederlage beim Tabellenschlusslicht nicht abgewendet werden konnte. Im Doppel punkteten nur Spickenreuther/Kunter, während in den anschließenden Einzeln erneut Spickenreuther (2), Adrian Chadi und Schult zu Erfolgen kamen.

Herren-Kreisliga 1

SVS II - Ruhrort/Meiderich 9:1

Einen Pflichtsieg landete die Zweite gegen den nur zu viert angereisten Tabellenletzten. Die Punkte holten die Doppel Thomas Mast/Stefan Fasselt und Heiner Schult/Dominik Juppien. Im Einzel trumpfte Schult (2) groß auf, weitere Punkte wurden durch Mast und Fasselt verbucht. Die restlichen Zähler gingen kampflos an den SVS.

1. Kreisklasse 1 Herren

SVS III - SV Wanheim 8:8

Gegen den Tabellennachbarn aus Wanheim kam es zu einer gerechten Punkteteilung, die keiner der beiden Mannschaften im Abstiegskampf richtig weiterhilft. Die Punkte holten das Doppel Rolf Fechner/Fritz Steffens sowie Rolf Stricker, Fechner, Steffens (2), Stefan Linden, Heinz-Günter Draeger (2) und Jan Paul Hagedorn im Einzel. Letztendlich war die Schwäche in den Doppeln, wo nur eins von vier erfolgreich bestritten wurde, ausschlaggebend für die Punkteteilung.

3. Kreisklasse 1 Herren

Oberlohberg IV - SVS IV 2:9

Die vierte Mannschaft sicherte sich den dritten Sieg in Folge. Die Punkte erspielten im Doppel Marcus Dabrowski/Lars Eicken, Josef Ernst/Bernhard Krass sowie Waldemar Diesing/Rainer Ständler und im Einzel Ernst (2), Dabrowski (2), Diesing und Krass.

Senioren-Kreisklasse 2

TTV Hervest-Dorsten - SVS 6:2

Im Lokalderby unterlag der SVS den hoch motivierten Gastgebern. Schon in den Doppeln hatte Dorsten die Nase vorn, während im Einzel Tristan Bugdoll und Bernhard Krass das Ergebnis noch verbessern konnten.

Mädchen-Bezirksliga 1

SVS - TV Frohnhausen II 4:6

Die Mädchen mussten eine unglückliche Niederlage hinnehmen, denn bis zum Stand von 4:4 war das Spiel ausgeglichen. Die Punkte für den SVS erspielten Tanja Grupp/Miriam Draeger im Doppel und Kristina Hülsdünker, Grupp und Lena Hülsdünker im Einzel.

Jungen-Kreisliga 3

PSV Oberhausen II - SVS I 8:4

Gegen starke Oberhausener kam die 1. Jungenmannschaft unter die Räder. Im Doppel punkteten Lukas Seland/Dominik Pöppinghaus, während Seland im Einzel seine Leistung krönte und weitere drei Punkte einfuhr.

Jungen-Kreisliga 1

SVS II - SC Buschhausen III 3:8

Die zweite Mannschaft konnte ebenfalls keinen Sieg an Land ziehen. Nur das Doppel Nadine Ständler/Friederike Wilms sowie Ständler (2) im Einzel punkteten.

Lesen Sie jetzt