Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schiedsrichter: "Dann gäbe es nur noch mehr Lücken"

Was sagen die Schiedsrichter zum Antrag, die Mannschaftsstärke in unteren Ligen nicht mehr auf elf festzulegen, sondern auch Neuner-Mannschaften möglich zu machen? Lars Lehmann (24) aus Dortmund-Holzen vervollständigte einige Halbsätze. Er pfeift bis zur Verbandsliga.

von Von Tobias Weckenbrock

, 24.10.2007
Schiedsrichter: "Dann gäbe es nur noch mehr Lücken"

Lars Lehmann (24) aus Dortmund-Holzen pfeift bis zur Verbandsliga. Er ist dagegen, auf kleinere Mannschaften zu setzen.

"... hätte das für Schiedsrichter kaum Konsequenzen. Das Spiel würde zwar übersichtlicher, aber in den untersten Ligen gibt es oft aufgrund von konditionellen Mängeln sowieso wenig Bewegung. Da gäbe es im Spiel nur noch mehr Lücken."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden