Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schwerin A-Jugend geht "konditionell auf dem Zahnfleisch"

Juniorenfußball

CASTROP-RAUXEL Die A-Junioren der Spvg Schwerin gehen "auf dem Zahnfleisch". Die B-Junioren benötigen dringend einige Punkte gegen den Abstieg. Die C-Junioren sind mehr und mehr eine Wundertüte. Und die D-Junioren wollen weiter auf ihrer Erfolgswelle reiten. Die Spiele vom Wochenende, 24./25. April, in der Übersicht.

von Von Sandra Biniek

, 22.04.2010
Schwerin A-Jugend geht "konditionell auf dem Zahnfleisch"

Nur über wenig Personal verfügen derzeit die A-Junioren-Fußballer der Spvg Schwerin. Auch am Sonntag, 25. April, beim Tabellenletzten Buer-Hassel geht Schwerin laut Co-Trainer Rüdiger Reineke "konditionell auf dem Zahnfleisch". Nahezu alle seine Schützlinge stehen in diesen Wochen nämlich vor der Doppelbelastung, auch bei den Senioren in der Landesliga sowie in der Kreisliga A auflaufen zu müssen. Weshalb Reineke am Sonntag mit einem Punktgewinn seiner Mannschaft zufrieden wäre. Zur neuen Saison übernimmt Rüdiger Reineke als Trainer die Schweriner B-Junioren von Werner Rippich.

Die Schweriner B-Junioren (9.) empfangen am Sonntag, 25. April, den SSV Buer (6.). Im Rennen gegen den Abstieg müssen die "Blau-Gelben" noch ein paar Plätze aus dem Tabellenkeller (9.) klettern.

Die C-Junioren der Spvg Schwerin spielen am Samstag, 24. April, in der Bezirksliga gegen den SSV Buer. Trainer Adrian Podwysocki vermag keine Prognose abgeben. "Meine Mannschaft gleicht einer Wundertüte", so der Trainer. Drei verletzungsbedingte Ausfälle hat die Spvg zu beklagen.

Die Schweriner D-Junioren (6.) laufen am Samstag beim Tabellenletzten SG Wattenscheid auf. Da die "Blau-Gelben" im Moment auf der Erfolgswelle schwimmen, hofft Trainer Randy Beck natürlich auch am Samstag auf drei Punkte.