Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

A1: 10 Kilometer Stau nach Unfall

SCHWERTE Nach einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und einen Gesamtschaden von 20000 Euro am Donnerstag gegen 7 Uhr auf der A 1 zwischen Schwerte und dem Westhofener Kreuz kam es zu erheblichen Verkehrsstörungen. Zu Spitzenzeiten staute sich der Verkehr in Richtung Köln auf 10 Kilometer.

18.10.2007

Eine 41-jährige Autofahrerin aus Erfurt war mit ihrem Mazda auf der rechten Fahrspur der A 1 in Richtung Köln unterwegs. Kurz vor dem Westhofener Kreuz wechselte die Erfurterin auf die Verteilerfahrbahn zur A 45 und übersah dabei den Geländewagen eines 45-jährigen Mannes aus Soest.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden