Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Am Sonntag letzter verkaufsoffener Sonntag 2012

Mit Spekulatiusmarkt

Der Duft von Gebäck zieht am Sonntag wieder durch die Einkaufsstraßen der Innenstadt. Beim letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres - mit Spekulatiusmarkt - laden die Geschäfte ab 13 Uhr zum Einkaufsbummel ein.

SCHWERTE

03.11.2012
Am Sonntag letzter verkaufsoffener Sonntag 2012

Der Spekulatiusmarkt heißt nicht umsonst so: Überall wird wieder das köstliche Gebäck gereicht - hier von Bäckermeister Günter Becker (r.) und seinem Schwiegersohn Sascha Ruhnke.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Spekulatiusmarkt 2011

Bei frühlingshaften Temperaturen strömten die Menschen am verkaufsoffenen Sonntag in die Schwerter Innenstadt. Einziger Wermutstropfen: Auf dem Spekulatiusmarkt fehlte der Spekulatiusstand.
06.11.2011
/
Bei frühlngshaften Temperaturen schmeckte schon der Grünkohl.© Bernd Paulitschke
Strahlend blauer Himmel - da herrschte allerorts gute Laune.© Bernd Paulitschke
Auch Glühwein fehlte nicht beim verkaufsoffenen Sonntag in Schwerte.© Bernd Paulitschke
Barbara Held feierte den vierten Geburtstag ihres Ateliers.© Bernd Paulitschke
Die kleinen Besucher vergnügten sich im Karussell auf dem Steinem-Platz.© Bernd Paulitschke
Bei der Auswahl fällt die Wahl schwer.© Bernd Paulitschke
Der Sonntags-Spaziergang führte diesmal in die Schwerter Innenstadt.© Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden