Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Andrang bei Medizin und Pädagogik

SCHWERTE Braucht man Latein für das Medizinstudium? Was muss man studieren, um Journalist zu werden? Die Fragen von Schülern auf der Suche nach dem passenden Beruf sind vielfältig. Antworten aus erster Hand gab es in der Sparkasse. Und zwar von Menschen, die in dem jeweiligen Beruf erfolgreich tätig sind.

von Von Heiko Mühlbauer

, 26.10.2007
Andrang bei Medizin und Pädagogik

Joseph Bender berichtete über die Wirtschaftslehre und die Ausbildung auf dem Weg in die Chefetagen der Wirtschaftsunternehmen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden