Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bürgerservice konnte bis zum Mittag nicht arbeiten

Störung

SCHWERTE Keine Passausgabe, kein Beantragen von Ausweisen, kein Anmelden oder Ummelden – im Bürgerservice der Stadt ging bis zum Mittag gar nichts. Ein technischer Defekt in der Datenverarbeitungszentrale des kommunalen IT-Dienstleisters Citkomm war die Ursache.

von Von Nicole Giese

, 19.04.2010
Bürgerservice konnte bis zum Mittag nicht arbeiten

Bis zum Mittag ging beim Bürgerservice fast gar nichts.

Am Montagvormittag stand die Einwohnermeldeamts-Software MESO für die Kommunen im Kundengebiet der Citkomm nicht zur Verfügung, erst gegen 13 Uhr war die Störung behoben.  „Viele Bürger mussten unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen“, erklärte Stadtpressesprecher Carsten Morgenthal.