Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Eisglätte: 45-Jährige schwer verletzt

ERGSTE Überfrierende Nässe wurde einer 45-jährigen Schwerterin am Freitagabend zum Verhängnis. Bei einem Unfall auf dem Bürenbrucher Weg erlitt sie schwere Verletzungen.

23.12.2007
Eisglätte: 45-Jährige schwer verletzt

In einer Rechtskurve verlor sie auf eisglatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab. Sie fuhr eine Böschung hinunter und prallte anschließend gegen einen Weidezaun. Die Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1100 Euro.

Lesen Sie jetzt