Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Maldiven" brauchen Paartherapeuten

SCHWERTE Sie können nicht mit-, aber auch nicht ohne einander. Und mit diesem Dilemma leben sie nicht nur gern, sie breiten es detailliert, ironisch und humorvoll vor den Ohren des Publikums aus. Mit dem Programm „Ab heute verliebt“ hat das Duo Malediva einen poetisch-klangvollen Angriff auf das Zwerchfell gestartet.

von Von Diana Armatage

, 19.11.2007
„Maldiven" brauchen Paartherapeuten

Gaben Beziehungskillern ein Gesicht: Das Duo Malediva breitete in der Rohrmeisterei sein Liebesleben aus.

Im Rahmen der 45. Schwerter Kleinkunstwochen gastierten die Berliner Künstler Lo Malinke und Tetta Müller, begleitet von Pianist und Komponist Florian Ludewig, in der Rohrmeisterei.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden