Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schwimmen: Köferl und Sittig in "Top Ten"

SCHWERTE Sieben Schwimmerinnen der SG Eintracht Ergste hatten sich für die Südwestfälischen Kurzbahnmeisterschaften in Siegen qualifiziert und zwei von ihnen konnten sich unter die "Top Ten" platzieren. Gleich zweimal unter den besten Zehn fanden sich Carolin Köferl und Lisa Sittig wieder.

von Ruhr Nachrichten

, 20.12.2007
Schwimmen: Köferl und Sittig in "Top Ten"

Das Schwimmteam der SG Eintracht Ergste zeigte sich auch bei den Südwestfälischen Kurzbahnmeisterschaften in Siegen noch einmal von seiner besten Seite

Es wurden immer zwei Jahrgänge zusammen gewertet, so dass die Konkurrenz schon daher sehr groß war.

Carolin Köferl (Jahrgang 95) konnte sich gleich zweimal in die Liste der "Top Ten" eintragen. Sie wurde Siebte über 50 m Brust (0:39,23 min) und Neunte über 50 m Freistil (0:30,83 min) Rang 11 belegte sie über 100 m Brust in 1:27,10 min und Rang 20 über 100 m Freistil in 1:08,62 min.

Auch Lisa Sittig (ebenfalls Jg. 95) platzierte sich zweimal unter den "Top Ten" . Sie wurde jeweils Zehnte über 50 m Brust (0:39,40 min) und 100 m Brust (1:26,95 min). Hinzu kamen Rang 17 über 100 m Rücken (1:25,22 min) und Rang 23 über 50 m Freistil (0:32,21 min).

Rang 14 über 50 m Brust hieß es sowohl für Rebecca Schrei Ann-Kathrin Köferl Nina Schiffmann Nadine Quentin Ricarda Schrei (93/0:39,45 min) als auch für (97/0:43,64 min). (93) erreichte Rang 19 über 100 m Brust (1:27,20 min), (95) Rang 22 über 50 m Rücken (0:38,28 min) und last not least belegte (96) Rang 25 über 50 m Brust (0:45,73min).

Lesen Sie jetzt