Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sechs Bärinnen zum Lehrgang

LÜNEN Mit acht Einladungen stellte Damen-Eishockey-Bundesligist EC Bergkamen den größten Block beim Sichtungslehrgang der U-18-Nationalmannschaft in Ravensburg.

10.08.2007

Mit dabei waren Kim Behmenburg, Gesa Dinges, Rebecca Graeve, Maike Hanke, Alina van der Kemp, Caro Sauer, Ann-Kathrin Strehle und Jenny Wieser. Caro Sauer musste allerdings krankheitsbedingt und Gesa Dinges (noch im Umzugsstress aus den USA) die Einladung absagen.

Die sechs verbliebenen Vertreter des ECB hatten trotz der hohen Trainingsbelastung viel Spaß.

Leistungstest

Einen Leistungstest gegen eine gemischte Schüler/Jugend - Mannschaft aus Ravensburg (Jungen, 13 bis 16 Jahre alt) entschieden die Mädels 7:2 für sich.

Ziel ist es, den Kader für die U18-WM in Kanada 2008 zu finden.

Die starke Vertretung des ECB ist eine weitere Bestätigung der guten und zukunftsweisenden Arbeit des Trainergespanns Robert Bruns und Arno Deutsch.

 Am Samstag (11. 8., 17.30 Uhr) findet im Wellenbad Weddinghofen das Sommerfest der Bundesliga-Bärinnen statt.

Lesen Sie jetzt