Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autorenlesung: Von Mord bis Romanze

SELM Michael Katgeli hat schon vor zehn Jahren damit begonnen, Reiseberichte und Wandertagebücher zu schreiben. Doch öffentlich trug Katgeli noch nie seine Gedanken und Texte vor.

von Von Antje Pflips

, 15.10.2007

Nachdem Heinz-Peter Barkam mit "die blonden Haare sind gefärbt" allen Spekulationen entgegentrat, stellte Luzia Krüger, die älteste Teilnehmerin, fest: "Ich bin 85 Jahre und habe keine Zähne".       Die wurden ihr nämlich kurz vor dem Lesetermin entfernt, was sie sehr unglücklich machte. Zusammen mit Christa Strauß und K.P. Wulff schreibt sie seit knapp 20 Jahren in der "Literaturgruppe Wendepunkt", Lünen, und ist bereits das dritte Mal in Selm dabei.    

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden