Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bauverein denkt über eine andere Erschließung nach

SELM Umstritten ist die geplante Erschließung für das Baugebiet Am Klockenberg. Theo Wolters sprach mit Friedhelm Deuter, Geschäftsführer des Bauvereins zu Lünen, dem Erschließungsträger.

26.10.2007

Können Sie den Ärger der Anwohner verstehen? Friedhelm Deuter: Der Ärger der Anwohner beruht auf den Verkehrs- und Straßenverhältnissen vor Ort, die aus Sicht der Anwohner schon jetzt nicht ausreichend sind. Dass man durch ein neues Baugebiet vor Ort nicht obendrauf noch zusätzliche Belastungen haben möchte, ist da doch für jeden verständlich.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden