Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ehrungen für "fünf Freunde" und ein engagiertes Duo

SELM "Fünf Freunde" und ein engagiertes Duo aus Selm und Bork wurden am Montagabend zusammen mit rund 60 weiteren Bürgern von NRW-Schulministerin Barbara Sommer in Düsseldorf geehrt.

von Von Matthias Münch

, 23.10.2007
Ehrungen für "fünf Freunde" und ein engagiertes Duo

Schulministerin Barbara Sommer (3.v.l.) ehrte (v.l.) Birgit Lücking-Pahone (Overbergschule), Cäcilia Halfmann (Grundschule Auf den Äckern), Dirk Wasmuth (Pestalozzi-Förderschule), Nicole Essing (Ludgerischule) und Frauke Bremer (früher Feiherr-vom-Stein-Schule).

Je eine Urkunde und ein kleine Geschenk gab es für die Rektorinnen der Selmer Grundschulen und Dirk Wasmuth als Leiter der Pestalozzischule. Damit wurden ihre Verdienste um den Aufbau der Ganztagsversorung in allen drei Selmer Ortsteilen gewürdigt. Gabriele Exler und Michael Koritnik erhielten die Ehrung für ihr ehrenamtliches Engagement an der Grundschule in Bork.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden