Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Externer Berater und Stadtwerke

SELM Die CDU-Fraktion tagte in Schapdetten, die SPD am Samstag in der Burg Botzlar. Die Themen waren identisch, auch die Beschlüsse ähneln sich. "Die SPD hat immer gefordert, man braucht einen externen Berater," so SPD-Fraktionsvorsitzender Mario Löhr. Bei der Tagung habe man sich tendenziell auf einen Berater geeinigt.

von Von Theo Wolters

, 22.11.2007
Externer Berater und Stadtwerke

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Mario Löhr.

 "Wir sind der Ansicht, dass für ein Gelingen der Kraftprobe eine breite Ratsmehrheit wichtige Voraussetzung ist." So wolle er auch mit der CDU sprechen, damit man sich auf einen Berater einigt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden