Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Farbenpracht ist ein "Stück von Gottes Liebe"

SELM Ein wenig aufgeregt war sie schon vor ihrer ersten "auswärtigen" Bilderausstellung. Doch das positive Echo der Besucher ließ die Nervosität schnell in große Freude umschlagen. Seit Dienstag und bis zum Ende dieser Woche stellt die Schwerter Malerin Luzie Bendixen Bilder rund um das Thema "Tischgebete" in der Kapelle des Altenwohnhauses St. Josef aus.

von Von Kevin Kohues

, 11.10.2007
Farbenpracht ist ein "Stück von Gottes Liebe"

Gebet im Kerzenschein.

Die Eröffnung fand im Rahmen einer meditativen Vorstellung der einzelnen Bilder mit Gebeten statt. Denn die farbenprächtigen Werke haben alle einen religiösen Hintergrund. "Passend zu jedem Bild habe ich ein Gebet, ein Gedicht oder auch einmal eine Legende ausgewählt", erzählt Luzie Bendixen. Und ebenfalls passend dazu dekorierte sie die Bilder mit selbst gebastelten Gestecken und eigenhändig getöpferten Schalen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden