Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Operette „Der Vogelhändler“ am Silvesterabend

SELM/OER-ERKENSCHWICK Am Silvesterabend (31.) hebt sich um 20 Uhr in der Stadthalle von Oer-Erkenschwick der Vorhang für die traditionelle Silvester-Operetten-Veranstaltung „Der Vogelhändler“.

27.12.2007
Operette „Der Vogelhändler“ am Silvesterabend

Mit Carl Zellers „Der Vogelhändler“ wird einer der größten Operetten-Welterfolge in der Stadthalle Oer-Erkenschwick aufgeführt.

Neu ist in diesem Jahr, dass die Besucher der Stadthalle mit der Eintrittskarte auch die Teilnahme an einem reichhaltigen Büffet buchen können. Das Büffet wird um 18 Uhr eröffnet. Anschließend beginnt dann um 20 Uhr die Operette.

Eintrittskarten für die Silvesterveranstaltung gibt es im Reisebüro Calimaar in Olfen sowie in allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen. Eintritsskartenbestellung unter Tel. (02368) 98 99 10.

Lesen Sie jetzt