Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rauschen in der Kartoffel

SELM Fließt in Kartoffeln elektrischer Strom? Dieses Experiment führten die Schülerinnen und Schüler der 3a und 3b der Overbergschule auf dem "Tag der Offenen Tür" durch. Das wollte auch Anna herausfinden, die dazu einen Nagel, Alufolie, ein Geldstück und einen Kopfhörer brauchte.

von Von Antje Pflips

, 21.10.2007

"Hörst du schon was?" fragte immer wieder Marcel, der ihr beim Experiment half. Es war ein bisschen kompliziert, die Alufolie an den Polen des Kopfhörers zu befestigen, doch dann rief Anna: "Das rauscht ja!" Zum Thema Eichhörnchen gab es in der 2 a und 2b einiges zu entdecken. Ein Würfelspiel, Klebe- und Bastelarbeiten gehörten dazu.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden